Angebote zu "Meinem" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Hüpfball Einhorn
Aktuell
7,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Kleine Einhorn-Fans werden diesen Hüpfball von John lieben! Hüpfball von John Einhorn-Motiv Durchmesser 45-50 cm geeignet ab 3 Jahren belastbar bis 50 kg Mit seinem farbenfrohen Einhorn-Motiv sorgt der Hüpfball für gute Laune. Der Ball hat einen Durchmesser von 45 bis 50 Zentimetern. Zwei Griffe sorgen für den nötigen Halt. Durch seine hochwertige Verarbeitung ist ein sicheres Spielen gewährleistet. Das Hüpfen mit dem Sprungball macht nicht nur unglaublich viel Spaß, es trainiert gleichzeitig auch Gleichgewicht, Koordination und Motorik.

Anbieter: baby-walz
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Freude ist wie ein großer Hüpfball in meinem Bauch
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Freude ist wie ein großer Hüpfball in meinem Bauch ab 33.9 € als Taschenbuch: Aus dem Alltag einer Autistin. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Retro-Hüpfball mit Pumpe
Bestseller
17,54 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der ultimative Hüpfspaß

Anbieter: Tchibo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Freude ist wie ein großer Hüpfball in meinem Bauch
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Freude ist wie ein großer Hüpfball in meinem Bauch ab 33.9 EURO Aus dem Alltag einer Autistin

Anbieter: ebook.de
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Freude ist wie ein großer Hüpfball in meinem Bauch
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich kann nicht ruhig sitzenbleiben, wenn so viel Freude in mir ist. Freude, die in meinem Innen-Sein hüpft wie ein Gummiball. Am liebsten möchte ich aufspringen und in die Hände klatschen. Oder mich im Kreis drehen, so, wie ich das früher gemacht habe als kleines Mädchen. Ich weiß nicht, wie ich Freude ausdrücken kann ohne herum zu hüpfen. Wenn ich mich freue, bin ich aufgeregt. Und wenn ich aufgeregt bin, muss ich mich bewegen, kann meine Hände und Füße nicht still halten. In ihrem Buch beschreibt Sabine Kiefner alltägliche Situationen aus der Sicht einer Autistin. Es sind persönliche Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend, in der sie immer wieder spürt, dass sie anders ist, sich wie eine Fremde fühlt und nach Erklärungen sucht, die sie allerdings erst im Alter von 47 Jahren in der Diagnose Autismus findet. Neben den Erinnerungen an die Vergangenheit gibt die Autorin in aktuellen Momentaufnahmen einen Einblick in ihr Denken und Fühlen und in die Art und Weise, wie sie ihre Umwelt und die Menschen wahrnimmt.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Freude ist wie ein großer Hüpfball in meinem Bauch
47,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Ich kann nicht ruhig sitzenbleiben, wenn so viel Freude in mir ist. Freude, die in meinem Innen-Sein hüpft wie ein Gummiball. Am liebsten möchte ich aufspringen und in die Hände klatschen. Oder mich im Kreis drehen, so, wie ich das früher gemacht habe als kleines Mädchen. Ich weiss nicht, wie ich Freude ausdrücken kann ohne herum zu hüpfen. Wenn ich mich freue, bin ich aufgeregt. Und wenn ich aufgeregt bin, muss ich mich bewegen, kann meine Hände und Füsse nicht still halten.' In ihrem Buch beschreibt Sabine Kiefner alltägliche Situationen aus der Sicht einer Autistin. Es sind persönliche Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend, in der sie immer wieder spürt, dass sie anders ist, sich wie eine Fremde fühlt und nach Erklärungen sucht, die sie allerdings erst im Alter von 47 Jahren in der Diagnose Autismus findet. Neben den Erinnerungen an die Vergangenheit gibt die Autorin in aktuellen Momentaufnahmen einen Einblick in ihr Denken und Fühlen und in die Art und Weise, wie sie ihre Umwelt und die Menschen wahrnimmt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Freude ist wie ein großer Hüpfball in meinem Bauch
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

'Ich kann nicht ruhig sitzenbleiben, wenn so viel Freude in mir ist. Freude, die in meinem Innen-Sein hüpft wie ein Gummiball. Am liebsten möchte ich aufspringen und in die Hände klatschen. Oder mich im Kreis drehen, so, wie ich das früher gemacht habe als kleines Mädchen. Ich weiß nicht, wie ich Freude ausdrücken kann ohne herum zu hüpfen. Wenn ich mich freue, bin ich aufgeregt. Und wenn ich aufgeregt bin, muss ich mich bewegen, kann meine Hände und Füße nicht still halten.' In ihrem Buch beschreibt Sabine Kiefner alltägliche Situationen aus der Sicht einer Autistin. Es sind persönliche Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend, in der sie immer wieder spürt, dass sie anders ist, sich wie eine Fremde fühlt und nach Erklärungen sucht, die sie allerdings erst im Alter von 47 Jahren in der Diagnose Autismus findet. Neben den Erinnerungen an die Vergangenheit gibt die Autorin in aktuellen Momentaufnahmen einen Einblick in ihr Denken und Fühlen und in die Art und Weise, wie sie ihre Umwelt und die Menschen wahrnimmt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot